Meine klassischen Brautpaarportraits

Manche Brautpaare wünschen sich „Standartportraits die sogenannten „gestellten“ Posen. „Bei den Fotos ist es uns wichtig, dass wir auch welche haben, auf denen wir in die Kamera schauen“ Es ist nicht so, dass ich nur außergewöhnliche Fotos bei den Hochzeiten schiesse. Ich bevorzuge natürliche Posen. Die gestellten also „klassischen Brautpaarportraits“ erstelle ich grundsätzlich bei jeder Hochzeit, weil sie zwar nicht von jedem Brautpaar aber doch z.B. von den Brauteltern gewünscht werden. Daher möchte ich hier einige klassische Brautpaarbilder von meinen Hochzeitsreportagen zeigen.

Andrea_und_BrunoKHB PhotographieKHB Photographiedie Braut in TrachtBrautpaar_mit_Trauzeugen_in_TrachtLaura_und_JulianBrautpaar in Tracht_D5O1178_D5O0307Netti & Clemensauf der Treppe_20161028_153248_D5O9730im Herbstlaub_20161028_142510_D5O9428HochzeitIMG_9611Hochzeit_DSC2445Spaziergang am SeeBrautpaar-im-KlostergartenAmy_und_JuergenHochzeitsbilderBrautpaar in einer Alee_DSC4972Hochzeit_d759552_d759615514498_d5o6469_d5o1670228.jpg287.jpg598.jpg614.jpg827395.jpgBrautpaar auf einer Alm.jpg528_8106654_8106666K & C12Hochzeitsbilder_DSC2570804_DSC8682_DSC0354Hochzeit_DSC7855_DSC4242_DSC1847_DSC2071-Bearbeitet-208_D4N6947_D4N7096_DSC6207HochzeitHochzeitHochzeitHochzeitHochzeitHochzeitHochzeitHochzeitHochzeit_D4S9876_DSC690607_DSC672016d4n9918nightshot03HochzeitHochzeitHochzeitHochzeitsreportageHochzeitsreportageHochzeitHochzeitHochzeit_DSC0180HochzeitHochzeit_DSC5151_DSC0318_00098_DSC4246Hz 28.05Hochzeit_DSC5074_DSC5028_00005_DSC6083_00032_DSC0865Marianna & Domenico015Hochzeit_DSC0157_DSC9850Hz 13.06_DSC2529_DSC8997_DSC8071_DSC0286HZ 02.08HochzeitHZ 11.7_DSC1908_DSC7790HZ 20.06_DSC2307_DSC0191__20151017_131037_7500207_20151017_125018_7500140_20151017_130608_7500197_20151023_151602_8100890_20151009_152254_20151009_151016-0505-_DSC6842-Bearbeitet-0463-_DSC6760-Bearbeitet-0506-_DSC5313004Hochzeit_20151018_145152_8100598_20151018_145046_750077025HochzeitHochzeit24_DSC4284_DSC432620HochzeitHochzeit152-339017-Steg bei Pöcking Starnberger See_DSC5899_DSC8635HochzeitHochzeit19_20160408_103122_7500315_20160408_103928_8103789_20160408_105014_8103853071

Mein Videobooth

Eine weitere und tolle Alternative zum Photobooth ist mein Videobooth. Es besteht aus einer Full-HD-Videocamera auf Stativ montiert – neben dem oder anstatt des Photobooth. Dem Brautpaar bietet es die Möglichkeit bereits beim Empfang nach der Trauung oder während des Brautpaarshootings die Gäste zu bespaßen. Die Gäste bekommen von Euch eine Karte mit Anweisungen z.B. „stelle den Hochzeitsantrag des Bräutigams nach“, oder “ stelle die Kennenlernszene des Brautpaares nach “ etc.

Im Laufe des Tages oder am Abend soll dann jeder Gast / Gästepaare diese angeordnete Szene vor der  Videokamera darstellen. Aber warum ich das Videobooth anbiete ist, dass anders als beim Photobooth die Stimmungen der Gäste wenn überhaupt nur im Video gezeigt werden kann. Denn bei dem Photobooth, egal welches System man verwendet, besteht eine erhebliche Auslöseverzögerung, weil via Auslösekabel ausgelöst werden muss und somit die Gäste gezwungen sind sich in eine zwar lustige aber dennoch gestellte Pose zu begeben. Das ist bei weitem nicht das, was ich bei meinen echten ungestellten Momentaufnahmen mit der schnellen DSLR fotografieren kann, weil ich eben nicht persönlich die Kamera vom Photobooth auslöse.

Bei meinem Videobooth wird die Videokamera einmalig eingeschaltet und sie zeichnet so lange auf, bis der Akku leer ist oder die Speicherkarte voll ist. Und weil ich mindestens 3 zusätzliche Akkus und Speicherkarten dazu gebe ist es nur ein kleiner Moment, der die Videoaufnahme zur Pause für das Wechseln zwingt.

Aber was ist das Besondere bei dem Videobooth? Es ist alles drauf, Gestik, Mimik, die Gelächter, das Singen und vor allem der Spaß, der eben nicht beim Photobooth aufgezeichnet werden kann. Einen Nachteil bietet aber doch zunächst dieses Video… man könnte es sich schon sofort anschauen, aber es dauert was und es muss eine Person dabei sein, die sich dann mit der Technik etwas auskennt, um das Video sofort zu zeigen. Sollte aber kein Problem sein, notfalls bin ich ja auch noch zugegen. Hier ist dann die Geduld der Gäste nötig, bis ich das fertig geschnittene Video online stellen kann, bzw. bis die Gäste eine Kopie vom Brautpaar erhält. Naja ist halt wie immer im Leben, man erkauft sich keinen Vorteil ohne einen Nachteil ;-)). Aber wenn man sich später das Video ansieht… das ist doch geil, oder? Und das für nur 150,- €. Ihr könnt das Video natürlich kostenfrei an Eure Gäste weitergeben.

 

 

%d Bloggern gefällt das: